Expert-Talk: "So kann man extrem nah am Kunden sein" Video-Podcast ansehen
Warum WhatsApp besonders gut dafür eingesetzt werden kann eine enge Kundenbindung herzustellen und damit das eigene Markenprofil zu schärfen, erklärt Katharina Kremming von MesssengerPeople.
Video-Podcast ansehen
Es ist OMR und Du bist nicht in Hamburg? Hier zum Livestream der Digital Dialog Stage anmelden
Dann hol' Dir einfach das OMR Festival live auf den Bildschirm:
Hier zum Livestream der Digital Dialog Stage anmelden
Der Wert eines Kunstwerkes - wie diese Installation aus Gießkannen - entsteht im Auge des Betrachters. Das ist in der virtuellen Welt nicht anders, als in der realen. Neu ist an NFTs aber, dass es nur eine einzige echte Datei gibt. (Bild: Hans Braxmeier auf Pixabay)
Bild: Hans Braxmeier auf Pixabay
Der Wert eines Kunstwerkes - wie diese Installation aus Gießkannen - entsteht im Auge des Betrachters. Das ist in der virtuellen Welt nicht anders, als in der realen. Neu ist an NFTs aber, dass es nur eine einzige echte Datei gibt.

Interaktiv-Trends 2022/2023 (5): Wie NFTs einen neuen Wert ins Internet bringen

14.12.2021 - NFTs - Non-Fungible Tokens - gehören zu den Trends, die das Jahr 2021 überdauern werden. Sie machen neue Geschäftsmodelle der digitalen Welt möglich. Nicht, weil sie ein so großes disruptives Potential hätten. Sondern, weil sie einen altmodischen Wert ins Digitale transformieren.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
NFTs erweitern den digitalen Raum um Besitz, Eigentum und Authentizität.
Der Öffentlichkeit sind Non-Fungible Tokens vor allem bekannt, seit der US-Digitalkünstler Beeple alias Mike Winkelmann ‘Mike Winkelmann’ in Expertenprofilen nachschlagen im Frühjahr eine großformatige JPEG-Datei mit NFT-Zertifikat für mehr als 69 Millionen US-Dollar versteigern konnte. Grimses ‘Grimses’ in Expertenprofilen nachschlagen , Popmusikerin und halbe (so genau weiß man das nicht) Ex-Partnerin von Tesla-Gründer Elon Musk ‘Elon Musk’ in Expertenprofilen nachschlagen verkaufte einige Youtube-Videoschnipsel für insgesamt fast sechs Millionen Dollar, Twitter-Gründer Jack Dorsey ‘Jack Dorsey’ in Expertenprofilen nachschlagen seinen ersten Tweet vom 21. März 2006 (bestehend aus den Worten "just setting up my twttr zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ") für knapp drei Millionen

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Verwandte Beiträge zu dieser Analyse
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: