Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Unser Webinar zeigt Ihnen, wie Sie Kundendaten optimaler nutzen können, um Warenkörbe zu füllen und Conversions zu erzielen.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Interaktiv-Trends 2017/2018 (1): Bots, KI, Extrem-Vernetzung
Bild: geralt / pixabay.com
Die Welt wird komplexer - auch wenn sich viele Menschen nach einfachen Lösungen sehnen. Das gilt auch und besonders in der Digitalbranche der nächsten 24 Monate. Die intensive Vernetzung von Mensch und Maschine sowie intelligente und automatisierte Entscheidungsprozesse führen zu einer immer granulareren, individuelleren Nutzeransprache.

Die Ziele werden genauer

Während die Werbekanäle weiter wachsen und vielfältiger werden (Mobile, Social, Youtube zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Messenger, IoT), bleibt die Zahl der Rezipienten gleich. In der Folge werden die Reichweiten kleiner, die Zielgruppen genauer und die Botschaften individueller. Marketing gewinnt dadurch einerseits an Relevanz. Andererseits steigen die Kleinteiligkeit, die Komplexität und die Kosten. Mikroreichweiten wirtschaftlich zu bespielen und genau zu verstehen wird daher zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor.

KI wird wichtiger

Eng mit diesem Thema verknüpft sind Automatisierung und künstliche Intelligenz. Egal ob im Marketing, im Verkauf oder in der Kundenbetreuung - letztlich wird Massenkommunikation durch massenhafte 1:1-Kommunikation abgelöst. Targeting, Marketing-Automation und Personalisierung waren die ersten Schritte. Nun werden Kundenansprache, die Marketingentscheidungen und die Verteilung des Mediabudgets weiter automatisiert. Mittels KI-Einsatz lassen sich die angesprochenen Mikroreichweiten granular verwalten und die Kundenansprache kostengünstig organisieren.

Chats und Bots kommunizieren

Jungen Zielgruppen sind die Vorteile einer SMS oder einer Mail kaum mehr begreiflich zu machen. Wie au

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?