Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Ersetzt KI den Marketer? Werden unsere Kaufentscheidungen schon bald nur noch von Maschinen übernommen? Oder ist das alles nur viel heiße Luft? In diesem Vortrag sitzen sich ein Marketing-Experte und ein Data Scientist gegenüber - und stellen sich genau diesen Fragen.
Programm ansehen
KI-Systeme können Aufgaben im Marketing übernehmen und Menschen mehr Zeit für die Dinge zu geben, die wirklich wichtig sind. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Der Vortrag zeigt u.a. KI in Aktion: drei konkrete Use Cases wie Umsatz mit Hilfe von KI gesteigert werden kann.
Programm ansehen
iBusiness Entertainment
Beträge 11 bis 20 von 341
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends

Ihre Meinung ist gefragt: Was tun Sie mit Ihren Messe-Budgets?weiter...

(27.04.2020) Großveranstaltungen sind bis einschließlich August verboten - noch sieht es aus, als könne die Dmexco theoretisch stattfinden. Wie beeinflusst die unsichere Veranstaltungslage in der Corona-Krise Ihre Budget-Entscheidungen - das wollen wir von Ihnen wissen.

Wirtschaft: Digitalisierung beweist sich als Motor in der Kriseweiter...

(16.04.2020) 70 Prozent der Deutschen meinen: Digitale Technologien bewahren die Wirtschaft vor schlimmerem Schaden. Soziale Medien, Home Office Tools und Online Shopping werden stärker nachgefragt.

Podcast-Aufrufe steigen weltweitweiter...

(26.03.2020) Die Corona-Krise zwingt weltweit Menschen dazu, in ihren eigenen vier Wänden auszuharren, damit steigt die Sehnsucht nach Ablenkung und News. Davon können auch Podcasts profitieren.

Was Fussballfans von KI und VR beim Heimspiel haltenweiter...

(04.02.2020) Apps und Wearables, WLAN im Stadion, VR-Brillen, KI-basierte Bots: Digitale Technologien bieten Sportfans einen wichtigen Mehrwert, mit dem sich ihre Kundenbindung deutlich steigern lässt. Eines gefällt ihnen dabei aber überhaupt nicht.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Kundenbindung I: Wie Marken von unternehmenseigenen Communitys profitierenweiter...

(03.02.2020) Unternehmen besinnen sich wieder auf den Wert der eigenen Website, um die Kundenbindung zu stärken. Wie Communitys dabei schon früh in der Customer Journey zum wichtigen Touchpoint werden:
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Digitalstandort München: Licht und Schatten an der Isarweiter...

(28.01.2020) Der Digitalstandort München lebt von seinen großen Playern, von vielen zahlungskräftigen Kunden und seinen gut ausgebildeten Arbeitskräften, wie unsere Branchenumfrage herausgearbeitet hat. Der Standort krankt an seinem Erfolg - und an seinen zwei strukturellen Schwächen.

Streaming-Rekord: Über 100 Milliarden Musikstücke abgerufenweiter...

(09.01.2020) Audio-Streaming hat sich als umsatzstärkstes Format im deutschen Musikmarkt fest etabliert - auch 2019. Wie eine Sonderauswertung von GfK Entertainment in Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) zeigt, hat die Zahl der getätigten Musik-Streams im vergangenen Jahr mit 107 Milliarden Abrufen erstmals die 100-Milliarden-Marke geknackt. Zum Vergleich: Im Vorjahr generierten die Deutschen noch 79,5 Milliarden, 2017 rund 56,4 Milliarden Streams.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Publishing-Trends zur Buchmesse: Die Revolution versteckt sich im Backendweiter...

(18.10.2019) Die digitale Revolution im Verlagswesen bleibt aus - aber nur scheinbar: Statt das Produkt Buch zu ändern, verändern Digitalität und KI die internen Prozesse und die Wertschöpfung. Sieben Trends bestimmen die Verlags-Zukunft.

DAB+: Verbreitung und Reichweite von Digitalradio steigtweiter...

(10.09.2019) Das Digitalradio in Deutschland nimmt stark an Fahrt auf: Aktuell sind über 14,6 Millionen DAB+ Radiogeräte im Einsatz. Das größte Wachstum kam aus der Automobilbranche.

Youtube wird zur Podcast-Konkurrenz für Apple und Spotifyweiter...

(10.09.2019) Die Video-Plattform entwickelt sich für Podcaster zu einem wichtigen Kanal, um ihre Reichweite zu steigern.