Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Wer wird der Marketingkopf 2020? Wählen Sie Ihren Favoriten und gewinnen Sie eine Woche (elektrisch) Jaguar fahren und weitere wertvolle Preise im Wert von über 5.000 Euro.
Hier voten und gewinnen
Hintergründe, Entscheidungskriterien und Erfahrungswerte fürs digitale Marketing. Das Webinar hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung, ob Headless für Sie relevant ist.
Zum Programm des Webinars
iBusiness Learning
Beträge 1 bis 10 von 124
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wieso sich Firmen 2020 mit E-Learning befassen müssenweiter...

(05.02.2020) Die Lernmesse Learntec zeigt, wie wichtig E-Learning für die Digitalbranche wird: Mit ihm meistern Agenturen und Marken die Digitale Transformation und bekommen neue Technologien schneller als die Konkurrenz in den Griff. Die wichtigsten Trends einer boomenden Branche.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Digitalstandort München: Licht und Schatten an der Isarweiter...

(28.01.2020) Der Digitalstandort München lebt von seinen großen Playern, von vielen zahlungskräftigen Kunden und seinen gut ausgebildeten Arbeitskräften, wie unsere Branchenumfrage herausgearbeitet hat. Der Standort krankt an seinem Erfolg - und an seinen zwei strukturellen Schwächen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Interaktiv-Trends 2020/2021 (9): Schlauer als die Disruption: KI-gestütztes Wissensmanagementweiter...

(27.12.2019) Was passiert mit einer Firma, wenn die klugen Köpfe sie verlassen? KI-gestützte Strategien machen Unternehmen immun gegen einen Brain-Drain: So wird die Digitale Transformation mit Wissen gemeistert.

Jeder Dritte würde Online-Sprechstunde nutzenweiter...

(03.07.2019) Patienten sehen Zugang zu weit entfernten Ärzten und keine Wartezeit als Vorteil. Und die Krankenkassen übernehmen inzwischen auch die Kosten für Online-Sprechstunden.

Künstliche Intelligenz: Lehrer fürchten nicht um ihre Jobsweiter...

(14.05.2019) Nur fünf Prozent der Lehrer erwarten, bis 2030 durch digitale Technologien ersetzt zu werden. Jeder vierte Lehrer glaubt dagegen, dass ihn Künstliche Intelligenz bei der Beurteilung von Schülern unterstützen wird.

Infografik: Wo Künstliche Intelligenz die Fähigkeiten des Menschen übertrifftweiter...

(02.04.2019) Um das Thema KI ranken sich viele Missverständnisse und Mythen. Die AI4U , eine Konferenz zum Thema Künstliche Intelligenz (KI), die sich interdisziplinär an alle Stakeholder in diesem Themenumfeld richtet, erklärt in einer vereinfachten Infografik, wo KI die Intelligenzleistung des Menschen heute übertrifft und wo es auch in absehbarer Zukunft nicht ohne den Faktor Mensch gehen wird.

Ticket für 'Machine Learning Conference' zu verschenkenweiter...

(20.03.2019) Vom 17. bis 19. Juni findet in München die Machine Learning Conference statt. Die englischsprachige Veranstaltung gibt einen umfassenden Einblick in die Prinzipien des maschinellen Lernens und führt in die Welt der ML-Tools, Programmiersprachen und Techniken ein. iBusiness verlost ein Ticket im Wert von 899 Euro.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Schlauer als die Disruption: Die ELearning-Trends 2019weiter...

(18.02.2019) US-Internetkonzerne beißen vom ELearning-Kuchen ab, deutsche Anbieter müssen eigene Assets ausspielen. Der Learning-Bedarf ist dank Digitaler Transformation groß - fünf Trends zeigen, wo künftig Märkte liegen und mit welchen Technologien sich Firmen disruptionssicher machen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Brexit-Umfrage: Das kommt auf die Digitalbranche zuweiter...

(30.01.2019) Nur für einen Teil der Interaktiv- und ECommerce-Branche hat der Brexit im März Auswirkungen. Diese werden aber zum Teil heftig, wie unsere Branchenumfrage zeigt. Wir zeigen, was kommt, wer verantwortlich ist und wie Geschäftsführer jetzt auf den dräuenden No-Deal-Brexit reagieren müssen, der nach der gestrigen Abstimmung im Unterhaus wahrscheinlicher geworden ist.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Digitale Transformation erlernen: So machen sich Firmen mit Wissen disruptionssicherweiter...

(24.01.2019) KI, DSGVO, Tiktok, Snapchat, ePrivacy: Unternehmen brauchen immer schneller immer komplexeres Wissen für die Digitale Transformation. So macht man seine Firma zum verzögerungsfrei lernenden Unternehmen.