Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Wer wird der Marketingkopf 2020? Wählen Sie Ihren Favoriten und gewinnen Sie eine Woche (elektrisch) Jaguar fahren und weitere wertvolle Preise im Wert von über 5.000 Euro.
Hier Marketingkopf 2020 wählen
Der Vortrag liefert strategische Guidelines für die Entwicklung von Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen in Marketing und E-Commerce im Jahr 2020 und darüber hinaus.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Affiliate-Marketing-Report: Bilanz 2019 und alles, was 2020 wichtig wird
Bild: Janeb13 / Pixabay

Affiliate-Marketing-Report: Bilanz 2019 und alles, was 2020 wichtig wird

Die umfassende Analyse des Affiliate-Marketings 2020 in Zahlen und Trends offenbart: Die Branche ist zuversichtlich und tüchtig - steht unter enormem Druck durch die neuen gesetzlichen Spielregeln. Besonders ein Deta ...
Weiterlesen

Nachrichten

Wie Marken mehr Nutzen aus ihren Daten ziehen

Markenverantwortliche nutzen Daten heute deutlich effektiver als früher. Doch Datensilos, Kosten und fehlende Spezialisten verhindern, dass sie den größtmöglichen Nutzen aus den verfügbaren Daten ziehen. Ein Ausweg bietet Künstliche Intelligenz - und Mitarbeiter, die damit umgehen können. Weiterlesen

Das werden die IT-Trends 2020

Die Budgets für die digitale Transformation steigen. Im Fokus stehen dabei IT-Sicherheit und Kundeninteraktion. Gerade im Kundenservice und bei der Neukundengewinnung sehen die Unternehmen das größte Potenzial der Digitalisierung; weniger wichtig sind dagegen Kostensenkungen oder Effizienzgewinne. Weiterlesen

Adobe macht den Experience Manager zum Cloud-Service

Der Adobe Experience Manager ist ab sofort als Cloudservice verfügbar. Damit sollen Produktivität und Flexibilität des CMS deutlich steigen. Weiterlesen

So kritisch sehen Unternehmen den Zugriff Dritter auf interne Systeme

Für die Wartung kritischer interner Systeme und Ressourcen nutzt fast jedes Unternehmen die Services von Drittanbietern. Ein Großteil (89 Prozent) ist jedoch mit der eigenen Verwaltung und Sicherung externer Zugriffe unzufrieden. Weiterlesen

Jeder Zweite nutzt Online-Bewertungen für Kaufentscheidung

56 Prozent der Online-Shopper lesen Online-Bewertungen vor dem Kauf. Vor allem Jüngere wollen wissen, welche Erfahrungen andere Käufer gemacht haben. Auch Preisvergleichsseiten sowie Tipps von Freunden und Familien sind wichtige Entscheidungshilfen. Weiterlesen

Retourenflut: Umwelthilfe fordert Verbot von Zerstörung neuer Waren

Nach den Weihnachtsfeiertagen mit Rekordumsätzen beim Onlinehandel beginnt mit dem neuen Jahr eine regelrechte Flut an Retourensendungen. Viele der retournierten Waren werden bislang unnötigerweise vernichtet. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert deshalb von Bundesumweltministerin Svenja Schulze, ein Vernichtungsverbot neuwertiger Waren im Kreislaufwirtschaftsgesetz festzulegen. Weiterlesen

NetzDG: Bisher rund 1.300 Bußgeldverfahren gegen soziale Netzwerke

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) ist seit einem Jahr in Kraft. Wegen Mängeln bei der Umsetzung des Gesetzes gegen Hasskommentare im Internet hat die zuständige Behörde, das Bundesamt für Justiz (BfJ), bisher rund 1300 Bußgeldverfahren gegen Anbieter sozialer Netzwerke eingeleitet. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (Stand: Dezember 2019) auf eine entsprechende Frage des FDP-Fraktionsvize Stephan Thomae hervor, wie das Handelsblatt zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser berichtet. Das sind mehr Verfahren, als die Bundesregierung erwartet hatte. Sie war von 500 Verfahren pro Jahr ausgegangen.

Countdown für den Onlineshop.

Direct to Consumer: Huawei startet eigenen Onlineshop

Der chinesische Technologiekonzern Huawei folgt dem Direct-to-consumer-Trend und vertreibt seine Produkte künftig auch direkt über seinen eigenen Onlineshop. Weiterlesen

Award 'Marketingkopf des Jahres' gestartet

Ab sofort suchen wir den deutschsprachigen Marketingkopf des Jahres 2020. Wählen Sie mit und gewinnen Sie Preise im Wert von über 5000 Euro. Weiterlesen

Ihre Meinung zum Digital- und Marketingstandort München?

Als Münchner Agentur, Dienstleister, Shopbetreiber oder Digitalunternehmen: Was halten Sie von Ihrem Standort München? Was ist gut, was schlecht - und wo geht die Reise hin? Für unseren ersten Teil unserer Reihe über die deutschsprachigen Digital- und Marketingstandorte wollen wir Ihr Statement als Experte oder Expertin. Weiterlesen

Ausschreibungen vom 14.01.20

Imperia Installation/Pflege/Weiterentwicklung

Bewerbungsfrist:
11.02.2020
Sitz des Auftraggebers:
Geesthacht

Support/System/Anwendung

Bewerbungsfrist:
10.02.2020
Sitz des Auftraggebers:
Bonn

IT-Services/SharePoint/AgilePoint

Bewerbungsfrist:
19.02.2020
Sitz des Auftraggebers:
Bern

Migration/SAP S/4HANA

Bewerbungsfrist:
20.02.2020
Sitz des Auftraggebers:
Bern

Druck / Lieferung

Bewerbungsfrist:
17.02.2020
Sitz des Auftraggebers:
Bern

e-Lernprogramm/ Online

Bewerbungsfrist:
31.01.2020
Sitz des Auftraggebers:
Salzgitter

Grafik-Design/Layouts

Bewerbungsfrist:
31.01.2020
Sitz des Auftraggebers:
Berlin

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?