Herausforderungen der digitalen Transformation und die Veränderung der Rolle des Digitalverantwortlichen in mittelständischen und großen Unternehmen ist Thema dieses iBusiness Thinktanks, einer exklusiven virtuelle Gesprächsrunde auf C-Level.
Jetzt bewerben
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
iBusiness Publishing
Beträge 1 bis 10 von 1385
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Zahlen/Studien

E-Democracy: Wunsch nach digitaler Teilhabe an Politik groß wie nieweiter... [1 Kommentar]

(14.09.2021) In der Bevölkerung ist kurz vor der Bundestagswahl der Wunsch gewachsen, sich online an politischen Entscheidungen beteiligen zu können. 59 Prozent der Personen ab 18 Jahren in Deutschland und damit erstmals eine klare Mehrheit fordern diese Möglichkeit.

Deutsche verbringen mehr Zeit mit Bewegtbild-Inhaltenweiter...

(10.09.2021) Die Deutschen nutzen im Schnitt mehr als sieben Stunden pro Tag Medien - am häufigsten Bewegtbild vor Audio und deutlich vor Text. On-Demand-Inhalte werden immer beliebter.

Dmexco 2021 zieht 20.000 Teilnehmer an, weniger Partnerweiter...

(09.09.2021) An der Dmexco 2021 haben rund 20.600 Teilnehmende und über 600 RednerInnen teilgenommen - es ist nach 2020 zum zweiten Mal, dass das Branchenevent der Digitalmesse wegen der Corona-Pandemie rein virtuell stattfindet.

Digitalisierung des Ehrenamts: Helfen vom Sofa ausweiter...

(03.09.2021) Digitale Freiwilligenarbeit liegt laut einer Studie im Trend - über 60 Prozent der Befragten können sich vorstellen, eher vom heimischen Sofa aus als vor Ort einen Beitrag etwa für Umweltschutz oder Klimaprojekte zu leisten. Die Generation Z ist schon fleißig dabei.

Deutsche planen Einkäufe sorgfältig und gemeinsamweiter...

(01.09.2021) Bei der Einkaufsplanung achten deutsche VerbraucherInnen vor allem auf Angebote, Rezepte und Saisonalität. Samstag ist der beliebteste Einkaufstag - und der Tag, an dem gerne Prospekte durchgearbeitet werden.

Desinformation zur Bundestagswahl: Mehrheit befürchtet Beeinflussungweiter...

(06.08.2021) Eine Mehrheit der BürgerInnen in Deutschland ist neuen Studien zufolge mit Desinformation im Netz konfrontiert und befürchtet eine Beeinflussung der Bundestagswahl durch Falschmeldungen.

Medienkonsum: Journalistische Nachrichten genießen höchstes Vertrauenweiter...

(06.08.2021) Während der Pandemie hat sich der Medienkonsum der deutschen Verbraucher stark erhöht. Sie greifen auf mehr Nachrichten aus einer größeren Anzahl von Quellen zurück.

Paid Content: Drei Viertel der deutschen Haushalte zahlen für Video-Streamingweiter...

(24.06.2021) Um 20.15 Uhr vor dem Fernsehgerät sitzen, weil dann der Blockbuster startet? Was für Generationen von TV-Zuschauern gängige Praxis war, verschwindet immer mehr aus dem Alltag der deutschen Konsumenten.

Abo-Dienste boomen in Corona-Kriseweiter...

(10.05.2021) Eine neue Verbraucherstudie zeigt, dass der Abo-Markt in Deutschland während des jüngsten Lockdowns einen deutlichen Aufschwung erfahren hat.

Werbeumsätze für Online-Audio und Podcast steigen 2020/2021 weiterweiter...

(10.05.2021) Die Werbeumsätze im Bereich Online Audio sind 2020 auf rund 70 Millionen Euro angestiegen. Im Jahr 2019 lag der Umsatz noch bei 63 Millionen Euro.