iBusiness Customer Community
Beträge 1 bis 10 von 91
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Zahlen/Studien

Mensch oder Bot? Ist dem Verbraucher schnuppe - solange es hilftweiter...

(25.11.2021) Mehr als 60 Prozent der europäischen Unternehmen glauben, dass Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit durch Chatbots gestiegen sind. Fast der Hälfte der Verbrauchern ist dabei ganz egal, ob sie mit einem Menschen oder einer Maschine kommunizieren - Hauptsache das Anliegen ist erledigt.

Online-Shops leiden unter Fake-Bewertungen und Botsweiter...

(10.09.2021) Von 196 befragten Online-HändlerInnen haben 97 Prozent bereits unfaire Kundenbewertungen erhalten, die ihrer Ansicht nach zu einem enormen Imageverlust geführt haben.

B2B-Loyalty Trends 2021: So lassen sich KMU an die Marke bindenweiter...

(13.08.2021) Laut einer Trendstudie ist die Begeisterung für Kundenbindungsprogramme im B2B-Markt groß. Allerdings ist die Nutzung bislang sehr gering. Damit B2B-Dienstleister und Lieferanten ihre KMU-Kunden erfolgreich binden, müssen sie wissen, was diese von Kundenbeziehungsmaßnahmen erwarten.

Digitale Services: Handel verschenkt Zusatzumsätzeweiter...

(22.07.2021) Digitale Kundenkarten und Instore Navigation können dem stationären Handel nicht nur mehr Umsatz verschaffen, sondern auch wertvolle Kundendaten. Doch diese Chance wird laut einer wissenschaftlichen Befragung vertan.

Weniger Wir-Gefühl: Wie sich das Verbraucherverhalten verändertweiter...

(25.06.2021) Seit Beginn der Coronakrise haben sich die Einstellungen und das Konsumverhalten der Deutschen stark verändert. Was ihnen heute wichtig ist:

Handel schöpft Datenpotenzial nicht ausweiter...

(02.06.2021) Datensilos, Legacy IT und mangelndes Vertrauen in die Datenqualität hindern viele Einzelhändler und Unternehmen der Konsumgüterbranche daran, ihre Daten umfassend zu nutzen. Datengetriebene Unternehmen profitieren dagegen einer Studie zufolge messbar und setzen Daten zudem für mehr Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft ein.

Digitalisierungsschub durch Corona: Unternehmen spüren wirtschaftlichen Nutzenweiter...

(06.05.2021) Die Corona-Krise hat für einen kräftigen Digitalisierungsschub gesorgt. Erstmals gibt es mehr digitale als Papier-Rechnungen. Digitale Messenger-Kommunikation und Kollaborationstools gewinnen an Bedeutung.

Digitaler Reifegrad von Banken eher schwachweiter...

(15.04.2021) Die große Mehrheit der Banken hat zwar eine digitale Transformationsstrategie, kommt mit deren Umsetzung aber kaum voran.

Digitale Services, Cloud, Ship from Store: Die wichtigsten Technologie-Trends im Handelweiter...

(16.03.2021) Die Corona-Krise beschleunigt deutlich die Digitalisierung im Handel. Als wichtigste Technologie-Trends gelten einer Studie zufolge nach wie vor Künstliche Intelligenz, Connected Retail und Customer Centricity.

Corona und die Folgen: Digitalisierungsschub in deutschen Haushaltenweiter...

(11.03.2021) Digitale Technologien und Services haben den Deutschen in fast allen Lebensbereichen geholfen, besser durch die Pandemie-Zeiten zu kommen. Das zeigt sich auch bei den gestiegenen Ausgaben. Außerdem verbringen die Menschen deutlich mehr Zeit vor Bildschirmen.