Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
iBusiness Customer Community
Beträge 1 bis 6 von 6
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Anwendungen

Was Chatbots können - und was nichtweiter...

(17.04.2020) Chatbots zählten in den vergangenen Jahren zu den wohl am meisten gehypten Anwendungen von Künstlicher Intelligenz. Zeit für eine Bilanz - und den Abschied von falschen Vorstellungen:
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

B2B-Kundenbindung: Geld allein macht nicht glücklichweiter...

(06.09.2018) Das Thema Kundenbindung ist für B2B-Unternehmen von besonderer Bedeutung. Da der Kundenstamm oft aus wenigen Klienten mit großen Einkaufsvolumina besteht, schneidet jeder Kundenverlust tief ein. Dagegen helfen langfristige Konzepte, die auf Kundenbedürfnisse eingehen.

GMail erlaubt Entwicklern Zugriff auf private Mailaccountsweiter...

(04.07.2018) App-Entwickler haben laut Google die Möglichkeit, Nachrichten von Gmail-Nutzern mitzulesen. Dazu kann es kommen, wenn Anwender zuvor einer Dritt-App das Recht eingeräumt haben, auf das Gmail-Konto zuzugreifen und es zu verwalten. Dem Entwickler dieser Dritt-App könne dann die Erlaubnis erteilt werden, zu Testzwecken auch selbst auf die fremden Mails zuzugreifen, räumte Google in einem Blogbeitrag ein.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Welches Wachstumspotenzial in Enterprise-Commerce-Modellen stecktweiter...

(06.04.2017) Der klassische E-Commerce wächst über sich hinaus: Es geht nicht mehr allein um die Digitalisierung von Vertriebskanälen, sondern vielmehr um die Transformation und Bündelung einer Vielzahl unternehmenskritischer Prozesse - unter einer ganzheitlichen Strategie und mit dem Ziel einer systemübergreifenden Lösung für die digitale Zukunft. Doch welches Wachstumspotenzial steckt in solchen Enterprise-Commerce-Modellen? Wer kann wie profitieren? Und welche Aspekte gehören dazu?
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wirtschaftsklima: Welche Agentur-Geschäftsfelder von der Digitalisierung profitierenweiter...

(19.10.2015) Die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft sorgt für ein Stimmungshoch bei Agenturen und Dienstleistern. Die Auftragsbücher sind gefüllt. Getrieben wird das hervorragende Wirtschaftsklima vor allem von zwei Geschäftsfeldern.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Neckermann löst ein Kernproblem des Social Commerceweiter...

(14.07.2008) Wenn die Social Networks nicht zum E-Commerce kommen, muss eben E-Commerce zu den Social Networks kommen. Neckermann.de tut genau das und bindet seinen Online-Shop in eine eigene Kundencommunity ein. Beispielhaft löst Neckermann damit eines der Probleme, die Onlineshops beim Einstieg in den Social Commerce umtreibt.