iBusiness Customer Community
Beträge 1 bis 10 von 67
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Zahlen/Studien

Abomodell: Jeder zweite Deutsche findet Streamingdienste zu teuerweiter...

(07.03.2019) Knapp jeder zweite Deutsche(46 Prozent) würden nicht mehr als fünf Euro für Streaming-Services zahlen wollen. Grundsätzlich sind Deutsche in Hinblick auf Video-on-Demand-Services sparsam und nutzen meist nur einen kostenpflichtigen Streaming-Dienst. So zwei Errgebnisse einer aktuelle Studie.

Onlineshops beraten mehr und besserweiter...

(01.03.2019) Onlineshops sind alles andere als unpersönlich: Eine individuelle Beratung ist auch digital möglich - per Telefon, Mail, Chat oder Social Media. Jeder vierte Online-Käufer (23 Prozent) hat sich schon einmal von den Mitarbeitern eines Onlineshops zu seinem Einkauf beraten lassen.

Was die Generation Z von anderen unterscheidetweiter...

(21.02.2019) Die ab Anfang 1996 Geborenen ticken anders als vorige Generationen. Während die Generation Y (24 bis 35 Jahre) beispielsweise neuen Erfahrungen offen gegenübersteht und sämtliche Veränderungen begeistert erleben möchte, zeigt sich die Generation Z sehr zurückhaltend und pragmatisch.

Ihre Meinung ist gefragt: Wie werben Shops in 2019?weiter...

(19.02.2019) Mit welchen Mitteln machen Shops in 2019 Werbung - online und offline? Darum geht es in der iBusiness-Umfrage zu den Marketing-Tools des deutschen E-Commerce. Die Teilnahme dauert etwa zwei Minuten, die Ergebnisse lesen iBusiness-Abonnenten bald hier.

Kommunikation: Jeder fünfte Kundenkontakt läuft über WhatsAppweiter... [1 Kommentar]

(06.02.2019) WhatsApp nimmt in der Rangliste der am häufigsten genutzten Kommunikationskanäle mit 21 Prozent den vierten Platz ein. Auf den ersten drei Rängen stehen die klassischen Kommunikationskanäle E-Mail, Telefon und Videokonferenz.

Studie: Die Hälfte der Europäer weiß nichts über Algorithmenweiter...

(06.02.2019) Fast die Hälfte der Europäerinnen und Europäer weiß nicht, was Algorithmen sind. Gerade einmal acht Prozent geben an, viel über sie zu wissen. Dabei haben die meisten nur wenige Vorstellungen davon, wo und wie Algorithmen zum Einsatz kommen.

Datensicherheit: Nutzer sehen sich zunehmend in der Verantwortungweiter...

(24.01.2019) Für die Sicherheit persönlicher Daten sehen sich Internetnutzer zunehmend selbst in der Hauptverantwortung. Drei von vier (74 Prozent) sagen: Ich bin selbst für den Schutz meiner persönlichen Daten im Internet verantwortlich. Vor fünf Jahren gaben dies erst 62 Prozent an. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage.

Fake-News: Deutsche wünschen sich mehr Kontrolleweiter...

(17.01.2019) Eine große Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland wünscht sich ein konsequentes Vorgehen von Behörden gegen gezielte Falschnachrichten und sieht dies nach einer aktuellen Studie noch nicht gewährleistet.

Kommunikation: Zwei Drittel nutzen Messenger-Sprachnachrichtenweiter...

(07.01.2019) Mehr als zwei Drittel der deutschen Messenger-Nutzer (69 Prozent) nutzen die Sprachnachrichten-Funktion zumindest gelegentlich. Die Vorteile der Sprachnachrichten überwiegen für die Deutschen dabei die Nachteile.

Deutsche sind unbesorgter beim Onlineshopping zu Weihnachtenweiter...

(29.11.2018) Egal ob Spielzeug, Schuhe oder Schmuck - immer mehr Deutsche meiden beim Kauf ihrer Weihnachtsgeschenke volle Innenstädte und kaufen online ein. Dabei treten Sicherheitsbedenken immer weiter in den Hintergrund, wie eine aktuelle Umfrage ziegt.