Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Unser Webinar zeigt Ihnen, wie Sie Kundendaten optimaler nutzen können, um Warenkörbe zu füllen und Conversions zu erzielen.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
iBusiness Digital Signage
Beträge 1 bis 10 von 384
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Unternehmen

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklima 2020weiter...

(01.10.2020) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 2 min) aus. Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.

Ihre Meinung ist gefragt: Was tun Sie mit Ihren Messe-Budgets?weiter...

(27.04.2020) Großveranstaltungen sind bis einschließlich August verboten - noch sieht es aus, als könne die Dmexco theoretisch stattfinden. Wie beeinflusst die unsichere Veranstaltungslage in der Corona-Krise Ihre Budget-Entscheidungen - das wollen wir von Ihnen wissen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Großveranstaltungsverbot: Dmexco und andere Herbstmessen auf der Kippeweiter... [2 Kommentare]

(22.04.2020) Großveranstaltungen sind bundesweit bis Ende August, in den ersten Bundesländern bis Oktober untersagt. Jetzt haben die Behörden dem HighText Verlag gegenüber den Besucher-Grenzwert definiert, den eine Veranstaltung von einer Großveranstaltung trennt. Kongresse und Messen wie Dmexco, Re:Publica und IFA sind entweder eingedampft, wandern ins Netz oder stehen auf der Kippe.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklima 2020weiter...

(07.04.2020) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 2 min) aus. Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

DooH: Wie Programmatic die Außenwerbung verändern wirdweiter...

(23.08.2019) Die DooH-Branche rüstet gerade massiv in Richtung Programmatic Advertising auf. Doch wie stark Programmatic den Markt tatsächlich verändern wird, darüber streiten sich derzeit noch die Experten.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklima 2019weiter...

(05.03.2019) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 3 min) aus. Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

KI, Personalisierung, Chatbots, Assistenten: Welche Trends das Onlinemarketing 2019 bestimmen (Teil 2)weiter...

(10.09.2018) 13 übergeordnete Trends bestimmen das digitale Marketing der kommenden Jahre. Das geht aus einer Umfrage unter mehreren hundert Experten hervor, die iBusiness durchgeführt hat. Deutlich wird, dass die Marketer sich selber werden ändern müssen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(09.05.2018) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 3 min) aus. Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.

Internetagentur-Ranking 2018: Starke Veränderungen wirbeln IAR durcheinanderweiter...

(23.04.2018) Es sind mehr Full-Service-Agenturen aus dem Internetagentur-Ranking ausgeschieden, als neu hinzugestoßen sind. Besonders starke Veränderungen gibt es im oberen Teil des Rankings.

DooH-Übernahme: Stöer kauft UAM Media Groupweiter...

(13.12.2017) Außenwerber Ströer hat die Mehrheit an der UAM Media Group für einen nicht genannten Betrag übernommen. UAM Media ist ein Anbieter für lokale Out-of-Home Produkte am Point of Sale (POS) in Deutschland. Mit der Übernahme erweitert Ströer sein Angebot im Marktsegment der digitalen Außenwerbung und baut sein Produktportfolio im für Ströer wichtigen Markt für lokale Werbungtreibende aus.