Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie anhand von konkreten Use Cases, wo Sie Ihr Optimierungspotenzial heben: von der Konzeption bis hin zur Architektur von konkreten Lösungen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
iBusiness Payment
Beträge 1 bis 10 von 2101
Beiträge nach Datum

Ein Drittel der Bundesbürger bezahlt inzwischen mobilweiter...

(15.07.2019) Mobile Payment setzt sich immer stärker durch. Die Zahl der Nutzer in Deutschland ist im Vergleich zum Vorjahr kräftig gestiegen. 33 Prozent zahlen mittlerweile kontaktlos per Bank- oder Kreditkarte sowie mittels Smartphone oder -watch.

P2P-Banking mit großem Potenzial in Deutschlandweiter...

(12.07.2019) Convenience und Schnelligkeit - je mehr, desto besser. Das gilt für Zahlungen in Onlineshops, aber auch für konventionelle Überweisungen im privaten Bereich. Auf letztere treffen diese Kriterien heute jedoch (noch) nicht immer zu. Peer-to-Peer-Banking (P2P) könnte diese Lücke füllen.

PSD2: Experten fürchten Anstieg der Kaufabbrücheweiter...

(09.07.2019) Ab September 2019 werden im Rahmen der PSD2 (Payment Services Directive2) die Anforderungen an Bezahlverfahren im Internet verschärft. Für viele Verbraucher wird der Onlinekauf dadurch unbequemer, sagt eine aktuelle Studie.

Wachstum deutscher InsurTechs flacht abweiter...

(08.07.2019) InsurTechs sind in Deutschland weiter auf dem Vormarsch: allein im ersten Quartal 2019 konnten zwei deutsche InsurTechs eine Finanzierungsrunde im dreistelligen Millionenbereich für sich einwerben. Trotzdem ist die Gründungsdynamik vom einst abgeflacht, wie eine aktuelle Marktstudie zeigt.

Mobile Payment I: Lidl startet eigene Payment-Lösungweiter...

(08.07.2019) Der Lebensmittel-Discounter Lidl startet eine mobile Zahlungslösung. Dazu wird die eigene Kundenbindungs-App "Lidl Plus" um eine entsprechende Funktion erweitert. Derzeit wird "Lidl Pay" in Spanien getestet. Anschließend soll das Verfahren in allen Ländern eingeführt werden, die "Lidl Plus" einsetzen. Neben Spanien sind das Dänemark, Österreich, Polen und Teile Deutschlands. Bis zum Jahr 2020 sollen das Paymentverfahren für deutsche Lidl-Kunden flächendeckend zur Verfügung stehen.

Mobile Payment II: Supermarktkette stoppt Zahlungssystem nach einer Wocheweiter...

(08.07.2019) Die japanische Einzelhandelskette 7-Eleven ein gerade erst eingeführtes mobiles Bezahlsystem 7pay nach nicht einmal einer Woche wieder gestoppt. Grund: Das für seine einfache Bedienung gelobte System 7 war offenabr unzureichend gesichert. In nur wenigen Tagen ist ein Schaden von über 450.000 Euro entstanden, wie des das Mutterunternehmen Seven & I Holdings in einer Stellungnahme meldet. Als Sicherheitslücke entpuppte sich über die einfach zu überwindende "Passwort-vergessen"-Funktion, mit der sich fremde Konten kapern ließen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Facebooks Payment-Pläne: Wie gefährlich Libra wirklich istweiter...

(03.07.2019) Facebook versucht sich erneut daran, eine eigene Währung zu etablieren. Der aktuelle Versuch ist der bisher beste. Dennoch kann auch Facebook eines nicht ändern: Nur weil etwas digital ist, ist es noch lange keine Disruption.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Die wirkliche wahrhaftige Wahrheit über Digitale Projekte in sieben erhellenden Bildernweiter...

(02.07.2019) Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Kunden und Agentur? Was ist das geheime Rezept für Digitale Transformation? Wie verändern agile Prozesse ein Unternehmen? iBusiness liefert die Antworten auf die elementaren Fragen der Digitalen Wirtschaft, die Sie sich noch nie getraut haben zu stellen.

Online-Banking: Kunden vernachlässigen Sicherheitweiter...

(02.07.2019) Online-Überweisung oder die Abfrage des Kontostands per Smartphone gehört für die große Mehrheit der Bankkunden längst zum Alltag - aber viele vernachlässigen dabei die Sicherheit. So sagen drei Viertel (72 Prozent) der Online-Banking-Nutzer, dass sie beim Online-Banking darauf achten, dass niemand auf den Bildschirm schauen kann - aber jeder Vierte (25 Prozent) kümmert sich nicht darum.

Business Executive Summary 07/2019 ist onlineweiter...

(25.06.2019) Die kommende Ausgabe unseres Trendletters iBusiness Executive Summary zeigt unter anderem den neuen Trend MRM - Marketing Resource Management, das Innovationspotenzial der Blockchain und Geschäftsmodelle rund um den Digitalen Zwilling. Weitere Themen sind (weiter)